Das Team

Pascal Wagner

Pascal Wagner hat einen B.A. in Anglistik und Rechtswissenschaften und studiert M.A. Cultural and Cognitive Linguistics an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er interessiert sich für unterschiedlichste sprachwissenschaftliche Belange rund um Videospiele und -spieler*innen, wofür er Language at Play ursprünglich gegründet hat. Außerdem liebt er es, über Kultur und Sprache in Videospielen zu schreiben. Besonders angetan haben es ihm außerdem Indiespiele und japanische Titel, die er auf dem Blog Polyneux rezensiert.

Fachgebiete:
Linguistik, Semiotik
Arbeitsproben:

 

Folgen: Academia, Twitter, Flickr

Nils Bernd Michael Weber

Vor dem Abschluss seines Bachelor of Arts im Fach Medienwissenschaft absolvierte Nils eine Ausbildung zum Industriekaufmann und arbeitete anschließend fünf Jahre als Community Manager für ein internationales Konsumgüterunternehmen. Z. Zt. studiert er im Master Medien und kulturelle Praxis an der Philipps-Universität Marburg. Ob mobil oder stationär, ob Konsole oder PC, seit mehr als 25 Jahren spielt Nils digitale Spiele und veröffentlicht zu diesen nicht nur Rezensionen (zuvor bei Pixeldiskurs), sondern setzt sie auch wissenschaftlich bezüglich unterschiedlicher Facetten auf den Prüfstand.

Fachgebiete: Medienwissenschaft, Game and Cultural Studies
Arbeitsproben:

 

Folgen: Twitter, Pinterest, Academia, ResearchGate

Sophie Bömer

Sophie Bömer studiert bereits seit 2013 Medienwissenschaft und hat in dieser Zeit ihren B.A. und die Hälfte ihres Masterstudiums geschafft. Ihre Begeisterung für digitale Spiele kennt keine Grenzen und vor allem für Indie-Games hält sie immer einen besonderen Platz in ihrem Herzen frei, deswegen schreibt sie auch am liebsten darüber.

Fachgebiete: Medienwissenschaft, Game Studies, Gender Studies
Arbeitsproben:

 

Folgen: Twitter

Jennifer Schild

Jennifer Schild studiert Linguistik. Als PC-Kind aufgewachsen tastet sie sich nun auch an Konsolenspiele heran und kommt natürlich nicht daran vorbei, diese auf ihre sprachlichen Eigenarten hin zu untersuchen.

Fachgebiete: Linguistik
Arbeitsproben:

Folgen: Twitter

Aurelia Brandenburg

Aurelia Brandenburg studiert in einem Nischenmaster Geschichte mit digitalem Einschlag und bloggt nebenher auf über Videospiele, Literatur, Filme und Storytelling, manchmal auch über Geschichte und diese Dinge. Alles, was sie nicht verbloggt, landet meistens auf ihrem Twitteraccount.

Fachgebiete: Mittelalterliche Geschichte, Digital Humanities
Arbeitsproben:

Folgen: Twitter

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden. In der Datenschutzerklärung findest du einen Opt-Out-Link. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden. In der Datenschutzerklärung findest du einen Opt-Out-Link.

Schließen